Gaschromatographie

Gaschromatographie

Die Gaschromatographie wendet eine Aufteilung zwischen einer Gasphase und einer funktionalisierten immobilisierten Flüssigphase an, um eine Trennung zu erzielen. Aufgrund der Länge der Kapillarsäulen lässt sich eine hohe Auflösung erreichen.

Produktseiten

GC-Säulen

Wir bieten Säulen für jede Anforderung: von Kohlenwasserstoffen und Pestiziden bis hin zu Fettsäuremethylester (FAME) und Lösungsmittelrückständen.

GC-Liner, Septen und Ferrulen

Dies sind wichtige Verbrauchsgüter, die zur Optimierung der Chromatographie erforderlich sind.

GC-Sekundär-Referenzstandards

Sie müssen kalibriert werden, um quantifizieren zu können. Dazu benötigen Sie hochwertige Referenzmaterialien.

Hochreine Lösungsmittel für die GC

Für eine optimale Nutzung Ihrer Chromatographie benötigen Sie Zugang zu hochreinen Lösungsmitteln. Unser Sortiment gewährleistet zuverlässige Ergebnisse.